Qualifikation für Kreisliga geschafft: Ruhr Füchse mE1 – HTV Hemer 2 ➟ 30:10 (13:3)

Nach einem eher durchwachsenen Spiel wurde die Mannschaft vom HTV aus Hemer mit 30:10 besiegt. Nachdem der Start geprägt war von unzähligen Fehlwürfen, Pfostentreffern und guten Paraden des gegnerischen Torhüters und auch die Abwehr unserem Torhüter genügend Gelegenheiten bot sich auszuzeichnen, schafften die jungen Füchse es nicht sich frühzeitig abzusetzen. Dies zog sich durch die gesamte erste Hälfte.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde es nicht unbedingt besser. Auch wenn in beiden Halbzeiten einige gute Szenen waren, blieben die Füchse insgesamt unter ihren Möglichkeiten. Der Sieg und damit die Kreisligaqualifikation war allerdings zu keiner Zeit in Gefahr. Dafür waren die Schwerter Kinder individuell und körperlich zu stark für die Kinder aus Hemer.

Heute spielten: Bennet, Noah, Victor, Mats, Sam, Jonas N., Fabian L., Timm, Fabian N., Jano, Jonas R.