Ehrung der Kreismeister und Vizemeister

Vor dem Spiel der 1. Herren gegen die SG Attendorn-Ennest fand die Ehrung der Kreismeister und Vizemeister der Saison 16/17 statt. 4 Teams konnten HVE Präsident Bernd A. und Jugenwart Sascha B. präsentieren.

Vizekreismeister männliche E-Jugend / Johannes S. und David W.

In der männlichen E-Jugend musste für die Ermittlung des Kreismeisters ein Entscheidungsspiel zwischen unseren Jungs und dem HTV Sundwig-Westig ausgetragen werden. In einem ausgesprochen engen Spiel musste sich die Schützlinge von David W. und Johannes S. knapp geschlagen geben. Nach ein paar Tränen der Enttäuschung siegte aber die Freude über die tolle Platzierung am Ende einer gelungenen Saison!

Vizekreismeister männliche C-Jugend / Dominik V. und Sascha B.

Ebenfalls Vizekreismeister wurde die männliche C-Jugend. Mit 31:7 Punkten und knappen 2 Punkten Rückstand können die Jungs von Dominik V. und Sascha B. auf eine wirklich gute Saison zurückblicken.

Kreismeister weibliche D-Jugend / Julia A. und Lina B.

Meister in der Kreisklasse wurden die D-Mädels! Mit 26:2 Punkten und einem Sieg im letzten Saisonspiel gegen die punktgleiche Mannschaft aus Schalksmühle konnten der Titel „eingefahren“ werden. Die beiden jungen Trainerinnen Julia A. und Lina B., die sehr stolz sind auf „ihre“ Mädels, konnten sich auch noch über einen weiteren Titel freuen.

Kreismeister weibliche A-Jugend / Caro G. und Martin B.

Denn als Spielerinnen der weiblichen A-Jugend wurden sie ebenfalls Kreismeister. Das von Martin B. und Carolin G. trainierte Team, das überwiegend aus B-Jugendlichen bestand, musste sich im Laufe der Saison kein einziges Mal geschlagen geben!